11.09

Premiere: Golfclub Issum beim Kirmesumzug dabei

Auf Einladung der St. Katharina Bruderschaft und der St. Nicolai Bruderschaft haben wir in diesem Jahr erstmalig am Festumzug der Issumer Kirmes teilgenommen – und es hat Spaß gemacht. Tolle Resonanz der Passanten und der anderen Issumer Vereine und Bürgermeister Brüx war unsere erstmalige Teilnahme sogar eine gesonderte Erwähnung in der Begrüßung vor dem Rathaus wert. Auf dem Schulhof der Brüder-Grimm-Schule stellten wir uns auf und reihten uns mit unseren 20 Golferinnen und Golfern bei den Vereinen und Musikkapellen ein. Um 17 Uhr trafen Hofstaat und Bruderschaften unter Anführung des Trommlerkorps Rheinklänge 1930 e.V. auf der Neustraße ein, damit begann auch der Festumzug. Nach dem Vorbeimarsch an der Treppe bei Haus Leenen, dem Fahnenschenken am Rathauspark – mit Freibier - sowie dem Einzug ins Festzelt war gegen 18.30 Uhr Schluss. Wir präsentierten uns mit Bannern, Poloshirts, Caps und schwarzen Hosen und wurden tatkräftig von drei Kindern aus unserer Jugendabteilung unterstützt. Der Monatspreis wurde am Sonntag bereits um 8.30 Uhr gestartet, so dass jeder Teilnehmer erst Golf spielen und dann auch am Umzug teilnehmen konnte.

Der Vorstand war durch Präsident Andreas Becker, Vizepräsident Volker Kuchenbecker sowie die Beisitzer Anja Becker, Dirk Dratsdrummer und Irina Stachel zur Hälfte mit im Tross vertreten. Alle waren sich einig: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

1132px 537px umzug0

1132px 537px umzug1

1132px 537px umzug2

1132px 537px umzug3